Veröffentlichung zu “Wissenschaftlichen Diensten für Parlamente”

Die IFLA-Fachgruppe “Bibliotheken und wissenschaftliche Dienste für Parlamente” hat anlässlich ihrer Vorkonferenz im südafrikanischen Parlament in Kapstadt vom 11. bis 13. August 2015 ihre neue Veröffentlichung vorgestellt: “Guidelines for Research Services” wurde von Mitgliedern der Fachgruppe, die in Wissenschaftlichen Diensten beschäftigt sind oder diese leiten, verfasst und erscheint als Veröffentlichung mit Unterstützung der “Interparlamentarischen Union” (IPU – Interparliamentary Union) und des Weltverbandes der bibliothekarischen Verbände und Institutionen (International Federation of Library Associations and Institutions). Die Publikation liegt in vier Sprachen vor, sie kann auch von der Website der Fachgruppe abgerufen werden.

http://www.ifla.org/node/9758?og=44

Veröffentlicht unter APBB

IFLA Weltkonferenz in Kapstadt vom 15. bis 21. August 2015

Informationen über die Veranstaltungen während des gerade beendeten IFLA Weltkongresses in Kapstadt im August 2015 können Interessierte dem BLOG entnehmen. Eine junge Fachkollegin und zwei Fachkollegen hatten ein Stipendium für die Tagungsteilname erhalten und berichteten in dem Blog über die Konferenz, eine Reihe weiterer Teilnehmerinnen und Teilnehmer beteiligten sich ebenfalls durch Artikel.

Schauen Sie mal rein: https://biistories.wordpress.com

Veröffentlicht unter APBB, IFLA | Verschlagwortet mit

Internationale Vorkonferenz der Parlamentsbibliotheken

Kurzmitteilung

Vom 12. bis 14. August 2015 treffen sich Parlamentsbibliothekarinnen und  -bibliothekare aus aller Welt, um in Kapstadt Erfahrungen auszutauschen, neue Entwicklungen zu diskutieren und sich mit der Rolle der Parlamentsbibliotheken im 21. Jahrhundert auseinanderzusetzen.

Die Website mit dem ersten Programmentwurf und anderen nützlichen Informationen hat das südafrikanische Parlament jetzt veröffentlicht: