Was ist RED_PARLAMENTA ?

RED_PARLAMENTA ist ein Netzwerk der Parlamentarischen
Informationsdienste in den spanischen Regionalparlamenten (Parlamentos Autonómicos). Im März 2011 wurde es durch einen Beschluss der Parlamentspräsidenten ins Leben gerufen.

Zu ihrer ersten Tagung am 10. und 11. November 2011 in Valladolid, dem Sitz des Parlaments von Castilla y León, hatten die Gastgeber eine deutsche Referentin eingeladen, um sich über die Kooperation der Informations- und Dokumentationsstellen der deutschen Landesparlamente zu informieren.

Christine Wellems, deutsche Delegierte in der IFLA-Sektion Parlamentsbibliotheken und Leiterin der Parlamentarischen Informationsdienste der Hamburgischen Bürgerschaft, informierte über den gemeinsamen Thesaurus PARTHES, das DIP-Modell und die Datenbank Parlamentsspiegel.

 

Weitere Informationen über RED_PARLAMENTA unter:
www.ccyl.es

Jahrestagung der IFLA

Die Jahrestagung der IFLA, der World Library and Information Congress, findet in Puerto Rico vom 13. bis 18. August 2011 statt.
Die Fachthemen für Behörden- und Parlamentsbibliotheken umfassen:

  • eine Einführung in die Dienste der Parlamentsbibliothek von Puerto Rico (Legislatvie Library)
  • die Anpassung von Informationsdiensten und wissenschaftlichen Diensten an die Anforderungen und Bedürfnisse von Parlamentariern und Bürgern
  • Innovative Ansätze für die Bereitstellung von Informationsprodukten und –diensten für Parlamentarier und Bürger
  • E-Government – die Rolle von Bibliotheken

Das gesamte Programm und bereits mehr als 100 Vortragstexte: http://conference.ifla.org/ifla77/programme-and-proceedings