Ressourcen bündeln

Hervorgehoben

Die APBB ist eine Interessenvertretung von parlaments- und behördeneigenen Bibliotheken und Dokumentationsstellen. Durch enge Zusammenarbeit und Beratung in fachlichen und beruflichen Fragen trägt sie dazu bei, die Leistungsfähigkeit ihrer Mitgliedsbibliotheken zu verbessern.


Beiträge für „APBB aktuell“

Die APBB ist auch auf die Mitarbeit Ihrer Mitglieder angewiesen und bittet diese deshalb: Haben Sie etwas Neues, Interessantes, Wichtiges zu sagen? Dann schreiben Sie einen Beitrag für die elektronische Zeitschrift der APBB, APBB aktuell.

Mehr Informationen finden Sie in Beiträge für APBB aktuell.

Veröffentlicht unter APBB

Podcasts für die Bibliothek – von der Konzeption bis zur Produktion – Inhouse-Schulung für Parlaments- und Behördenbibliotheken

Termine: 14.10.2022    9.30 – 12.30 Uhr  und 28.10.2022  9.30 – 12.00 Uhr. Es fällt eine Selbstlernphase von etwa 2,5 Stunden zwischen den Videomeetings an.

Veranstaltende: APBB in Zusammenarbeit mit dem ZBIW Köln
Veranstaltungsort: Videomeeting

Hinweise: Beschäftigte des Landes NRW kreuzen bitte „Beschäftigte/r des Landes“ an. Alle anderen wählen bitte „Sonstige Bibliothek / Einrichtung / Firma“. Die Kosten betragen 80.- € für Mitglieder der APBB und 120.- € für Nichtmitglieder der APBB. Da es sich um ein APBB-Seminar handelt, müssen auch NRW-Beschäftigte zahlen.

Für Rückfragen können Sie gerne wenden an:

Bibliothek und Informationsvermittlung des Ministeriums für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen & des Ministeriums für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Tel.:      +49-(0)211-837-2447    und    +49-(0)211-837-2448

E-Mail:   bibliothek@mkjfgfi.nrw.de

Veröffentlicht unter APBB